Das Herzstück der Week of Links: Aus über 30 Workshops konnten in der Summer-Edition drei belegt werden, um einen Einblick zu bekommen welche Workshops es zum Beispiel auch im Oktober geben könnte seht ihr hier die Auswahl:

 

Slot 1 (13.04., 10-13 Uhr)

1. Helmut Rau
Nachhaltige Nachhaltigkeit

 

2. Herbert Löhr
Economic Partnership Agreement EPA
Handelsabkommen der EU mit Afrika

 

3. Mehr Demokratie e.V.
Bürger/innen entscheiden mit!
Wie kann die direkte Demokratie unsere Gesellschaft beleben?

 

4. BUND RV Neckar-Alb
Stadtnatur: Dicht bebaut und trotzdem grün? BUND RV NA

 

5. Mietshäuser Syndikat
Wohnprojekte & das Mietshäuser Syndikat

 

6. Tübinger Arbeitslosen Treff (TAT e.V.) und Denkfabrik – Forum für Menschen am Rande
Gerechtigkeit vor der Haustür.
Solidarität mit langzeitarbeitslosen Menschen in Tübingen.

 

7. Global Marshall Plan Lokalgruppe Tübingen e.V.
Besuch im Restmüllheizkraftwerk

 

8. BUNDjugend Baden-Württemberg
Grüne Braune oder: Ökologie von rechts

 

Die Workshops zur SoLaWi, Intersektionalität und GLS fallen leider aus!

 

Slot 2 (14.04., 10-13 Uhr)

1. You-manity Tübingen e.V.
#raw,vegan,healthy – nachhaltig oder nur hip?

 

2. Marc Amann
Kreative politische Aktionsformen
von Aktionstheater über Flash Mob bis zu Zivilem Ungehorsam

 

3. Britta Ney und Hannah Schmitt
Das Leben der Bienen, als Wildvolk und in der Imkerei

 

4. Teach First

 

5. Innovationshub Tübingen
My social startup

 

6. Rethinking Economics
Dimensionen der Ungleichheit in der Westlichen Welt

 

7. Papierpilz e.V.
Kreatives Prä-Recycling mit PapierPilz e.V. – Müll ist Material am falschen Ort

 

8. Amnesty International
Menschenrechte in Ägypten: Der Menschenrechtspreis 2018

 

9. Refugee Law Clinic
Wer ist eigentlich Flüchtling?

 

10. Bunte Wiese e.V.
Alternative Formen der Grünflächenbewirtschaftung oder warum uns das Insektensterben alle angeht

 

11. Klimagarten, Martin Gails
Anlage und Bepflanzung eines Gemüsebeetes nach permakulturellen Gesichtspunkten

 

 

Slot 3 (15.04., 10-13 Uhr)

 

1. Agrar Koordination – Forum für internationale Agrarpolitik e.V.
Wachstum für wen –  EU-Agrarpolitik und Weltagrarhandel, das große Geschäft auf dem Rücken der Kleinbäuer*innen?

 

2. Act for Animals e.V.
Ethik und Nachhaltigkeit des Konsums tierischer Produkte

 

3. You-manity Tübingen e.V.
Nachhaltiger Konsum – ein Widerspruch?

 

4. You-manity Tübiongen e.V.
Entwicklungszusammenarbeit – eine Einführung in Chancen und Scheitern

 

5. Effektiver Altruismus Lokalgruppe Tübingen
Effektiver Altruismus – Welt verbessern für Fortgeschrittene?

 

6. Ingo Rohlfs
Ein Schlüssel für Nachhaltigkeit im Verkehr: Die Überwindung moderner Mythen

 

7. Jonas Beisenwenger
Per Anhalter reisen

 

8. Oikos Tübingen
Zero-Waste Workshop  

 

9. Cradle to Cradle
Klimapositiv statt klimaneutral

 

10. FIAN, Lokalgruppe Tübingen
Klimaschutz braucht Menschenrechte!

 

11. WoL, Jorin Meyer
How to „Week of Links“!